Sonntag, 30. Dezember 2012

Jahresrückblick // End-of-Year Review #2

Gestern habe ich über die ersten sechs Monate dieses Jahres geschrieben, heute kommen die übrigen.
Yesterday I wrote about the first six month of 2012 the missing ones are following now.




Juli // July
Highlight im Juli war definitiv die Fashion Week. Es war die erste Fashion Week mit meinen Blog, wo ich also nicht nur +1 war und das ist denke ich immer was besonders. Nach der Fashion fuhr ich mit meiner Familie nach Italien der Urlaub war sehr schön wie ich in vielen Bildern dokumentiert habe. Von Italien fuhr ich direkt weiter nach Monaco.

My highlight in July was definitely the fashion week. It was the first fashion week I attended because of my blog and I am sure that’s something special for everyone. After the fashion week I enjoyed to wonderful weeks with my family in Italy which I have captured in many pictures. From Italy I took directly the train to Monaco to see my lovely grandmother.


August
August war ein sehr kontrastreicher Monat: Die erste Woche war wunderschön, ich war bei meiner Oma in Monaco es war wie jedes praktisch das Paradies auf Erden. Ich war Sonntagabend dementsprechend wenig motiviert zurück nach Berlin zu gehen. Noch weniger motiviert war ich als Montagmorgen an meinen ersten Schultag aufwachte und dachte „Funk ich will zurück zu meiner Omi“. Damit habe ich dann den Rest von August verbracht, mich an die Schule, das Oberstufensythem zu gewöhnen, Fotos zu machen und Freunde zu treffen.

August was very contrasting. The first week can be described as perfect: I spent at my Grandmother’s in Monte-Carlo with everything I wanted. Sunday evening I felt highly unmotivated to return to Berlin and as I woke up Monday morning I was like “Fuck you I wanna go back to my grandmother” but instead I had to go to school. And that was what I was doing in august: getting used to the upper class system, meeting friends, taking pictures.


September
In September habe ich vor allem zu wenig geschlafen und war zuviel unterwegs. Ich besuchte einige Events wie das Vogue Fashion Night Out, Stela & Dot und interviewte Lena Gercke. Besonders gut kann ich mich noch erinnern wie ich in meinen grünem Prinzessinenkleid auf der Streetstyleshow von Galeries Lafayette gelaufen bin.

In September I slept far too little and enjoyed many events like the Vogue Fashion Night out, Stela & Dot and interviewed Lena GerckeA special event was when I walked on the runway for a street style show of Galeries Lafayette. I got my green princess dress on and walked on the runway for a street style show of Galeries Lafayette


Oktober // October
Von Oktober erinnere ich mich hauptsächlich an die vielen Bilder, die ich gemacht habe den ganzen Stress, den ich hatte und zwischendurch meine entspannte Woche in Freiburg. Entspannt bedeutet in dem Fall dass ich die Woche mit meiner besten Freundin gammelte und Eis gegessen habe. In diesen Monat schrieb ich meine ersten Klausuren und nahm an den Press Days und anderen Events teil. Das Foto wurde an einen sehr lustigen Abend der Lauch von dem Parfüm „Encounter by CK“ gemacht.

In October I remember especially the many pictures I took, the stress I had and my relaxed holidays in Feiburg. Relaxed means in that chase that I was hanging mostly around with my best friend and eating ice cream. During this month I was writing my first exams, joined the press days and some nice events. The picture was taken on very funny evening- the launch of the “Encounter by CK” perfume at Soho house.



November
November lässt sich mit dem Wort Schulstress ganz gut beschreiben. Ich hatte sehr viele Hausaufgaben, Tests, Klausuren usw. Schön war der Abend an dem es zu ende war – bzw. an dem ich dachte es wäre vorbei. Das war an dem Abend vom My Parfume Event das mehr ein entspanntes Familiendinner mit meinen Lieblingsbloggern als ein Event war.

November can be described easy with one word: stress. And that was caused by school. I had extremely much homework, tests, exams and so on. Highlight was the day when the school stress was over- I better say when I expected it to be over. That day I went to an event with my dearest blogger friends –it was just like a relaxed family dinner.


Dezember // December
Dezember war ein ereignisreicher Monat: Meine französische Austauschschülerin besuchte mich, wir sind viel weggegangen, ich bekam mein Zeugnis, feierte Weihnachten bei meiner Mutter… Ja, es war definitiv ein guter Monat. Und er ist glücklicherweise noch nicht zu ende. Ich bin sicher Silvester mit meinen besten Freunden Jasmin und Cevan wird ein weiteres Highlight!

December was an eventfully month: My French exchange partner visited me, we went a lot out, I got my grades, celebrated Christmas at my mothers…Yes it was definitely a good month. And December isn’t over yet. I am sure my New Years Eve party with my best friends Cevan and Jasmin will be another highlight!


Freue mich schon auf das nächste Jahr! // Looking forward to next year! 



Kommentare:

  1. you look fantastic in the green dress , BRAVO

    AntwortenLöschen
  2. wow was für tolle fotos!
    hab einen guten rutsch und ein schönes neues jahr :)♥

    AntwortenLöschen

Thank you for visiting my blog and taking the time to leave a comment!
Please feel free to share your thoughts, suggestions for improvements,
questions or whatever!
You can leave a link that I can also visit your blog.
Caroline
Love

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...